Freitag, 20. März 2015

Be happy!

Ihr Lieben,

heute ist der international day of happiness.
Viele von uns- mich ausdrücklich eingeschlossen- meckern zu viel. Ich glaube, ich rede manchmal mehr über Dinge, die mich stören als über Dinge, die mich glücklich machen.
Das ist ganz schön bescheuert. Denn es ist bewiesen, dass positives Denken uns weiterbringt. Negatives Denken dagegen bremst uns aus und hindert uns daran die Ziele zu erreichen, die wir uns setzen.
Deswegen kämpfe ich dagegen an und schicke eine volle Portion Anti-Meckern ins Netz. Hinterlasst doch in den Kommentaren etwas, das euch glücklich macht. Das macht mich dann wiederum glücklich :D





100 Dinge, Momente und Gefühle, die mich glücklich machen (in keiner festen Reihenfolge):
  1. Neben meinem Mann aufwachen
  2. Küsse 
  3. Kuscheln
  4. Käsekuchen
  5. Leckeres, gesundes Essen
  6. Ein anstrengendes Workout
  7. und der Muskelkater danach
  8. Selbstgemachte Limonade 
  9. und selbstgemachter Eistee
  10. Mein Mäuschen
  11. Von Sonnenstrahlen geweckt werden
  12. Cooki-Eis
  13. Frische Erdbeeren
  14. Sommerregen
  15. Regenbögen
  16. Ein Kommentar auf dem Blog und auf Instagram
  17. Ein Lächeln (eines Fremden)
  18. Feierabend
  19. Heiße Sommer
  20. Frühlingssonne
  21. Goldene Herbsttage
  22. Urlaub am Meer
  23. Sonnenuntergänge
  24. Schönes Licht
  25. Ein gutes Buch auf der Terrasse zu lesen
  26. Eine gelungene Maniküre (natürlich selbstgemacht)
  27. Wenn ich für andere koche und es ihnen schmeckt
  28. Ganz fest in den Arm genommen werden
  29. Ein schönes neues Kleidungsstück
  30. Vogelgezwitscher
  31. Einen Regenschirm dabei haben und keinen zu brauchen.
  32. Mit meinen Freundinnen quatschen oder schweigen.
  33. Thermenbesuche
  34. Schneeflocken
  35. Babylächeln
  36. Lachende Kinder
  37. Anderen ein Geschenk machen
  38. Kochen
  39. Bloggen
  40. Fotografieren
  41. Pastellfarben
  42. Nach Hause kommen und der Abwasch ist erledigt (Hallo Mann, so einfach kriegst du mich glücklich)
  43. Sonntagsnachmittagsschläfchen
  44. Tatortabende mit dem Mann und dem Bruder
  45. Fortsetzungen von geliebten Serien
  46. Andere zum Lachen bringen
  47. Neue Leute kennen und lieben lernen
  48. Mein Mann
  49. Meine Freundinnen
  50. Mein Bruder
  51. Bunte Schatten
  52. Ein Vogelschwarm, der Richtung Norden zieht
  53. Sonne nach einem Regenschauer
  54. Blumen
  55. Selbst geerntetes Obst und Gemüse
  56. Schöne Notizbücher
  57. Ein gut aufeinander abgestimmtes Outfit
  58. Ein Kompliment dafür
  59. Wachsende Muskeln
  60. Schrumpfende Fettpolster
  61. Schöne Kalender
  62. Helle Räume
  63. Sonnenbaden
  64. Gebete
  65. Kaffee
  66. Erdbeerkuchen
  67. Ein Stück Schokolade
  68. Eng umschlungen einschlafen
  69. Sternenklare Nächte
  70. Ausschlafen
  71. Lange frühstücken
  72. Feuerwerk
  73. Den ersten Schmetterling im Jahr sichten
  74. Neue Rezepte kreieren
  75. Urlaub (auch einfach nur zu Hause)
  76. Aperol Spritz
  77. Schöne Fotos
  78. Sympathische Blogs
  79. Pasta
  80. Keine Migräne haben
  81. Der Start beim Fliegen
  82. Kettenkarussell fahren
  83. Liebe Kollegen
  84. Churros con chocolate
  85. Jahrmarktduft
  86. Musik
  87. In Erinnerungen schwelgen
  88. Pläne für die Zukunft schmieden
  89. Umdekorieren
  90. Inspiration
  91. Familientreffen ohne Zwang
  92. Meine Familie
  93. Geschmolzener Käse (leider leider)
  94. Gefrorene Sahne in Spagetti-Eis 
  95. Einen lieben Brief, eine Mail oder ein Päckchen zu bekommen
  96. Sand unter den Zehen
  97. Der Duft eines geliebten Parfums
  98. Einen heißbegehrten limitierten Artikel zu ergattern
  99. Der perfekte Lidstrich
  100. … dass dich das alles interessiert ☺
Es ist gar nicht so schwer 100 Punkte zu finden, das erstaunt mich. Erst wollte ich nur 20 Punkte aufschreiben, aber jetzt fallen mir noch 100 andere Gründe ein, wieso mich graues Regenwetter nicht runterziehen kann.
Ich wünsche euch einen Tag voller Glück!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen